PR Services
Artists:
Alumni:

Artists

Alumni

Bright Eyes [US]

Gegründet wurde Bright Eyes als Ein-Mann-Projekt von Conor Oberst. Im Laufe der Zeit kamen jedoch Mike Mogis und später Nate Walcott als de facto feste Bandmitglieder hinzu. Mogis ist zudem Produzent vieler Bright-Eyes-Alben.

Für die Studioaufnahmen und Touren werden befreundete Musiker eingeladen, die zum Großteil aus dem Umfeld des Independent-Labels Saddle Creek stammen. Saddle Creek wurde bereits 1993 von dem damals 13-jährigen Oberst, seinem Bruder und einigen seiner Freunde gegründet. Viele der Studio- und Tourneemusiker spielen ihrerseits in erfolgreichen Bands wie etwa Cursive, The Faint, Rilo Kiley oder Azure Ray.

Bright Eyes haben 2016 enie Box mit ganzen 6 Alben re-released, die alle samt von keinem geringeren als der Legende Bob Ludwig bei Gateway Mastering neu gemastered wurden. Die Neuauflagen werden als limitiertes Vinyl Box Set (5000 Stück weltweit) veröffentlicht (CD-Format 1000 Stück).
In der Box befinden sich folgende Alben: Fevers and Mirrors (2000), LIFTED or The Story Is in the Soil, Keep Your Ear to the Ground (2002), I’m Wide Awake, It’s Morning (2005), Digital Ash in a Digital Urn (2005), Cassadaga (2007) und The People’s Key (2011). (Zu jedem Album gibt es auch einen Downloadcode.)

our PR Services

– PR campaigns
– On tour PR
– Showcase PR
– Networking events
– Artist care
– Label services
– Local promotion

For further information

send an Email to:

Quirin Fischer
Quirin [ät] popup-records.de

Thomas Raich
thomas [ät] popup-records.de

Giuliana Jacobi
giuliana [ät] popup-records.de

PARTNERS WE WORK WITH

PR-Banner