PR Services
Artists:
Alumni:

Artists

Alumni

Luna Morgenstern [NL/DE]

Luna Morgenstern hat eine kristallklarer Vision davon, wer sie ist – und sie ist bereit, dies mit der Welt zu teilen. MIt der Single “In My Head” teilt die in Köln aufgewachsene und in Amsterdam lebende Musikerin heute einen ersten Vorgeschmack aus ihrer Debüt EP “Taking The Blow” (VÖ: 8. Juli) inkl. Musikvideo.

Der neue Song “In My Head” ist wie ein Klagelied aus der Angst um COVID entstanden – wie eine Art Selbst-Therapiestunde in der plötzlichen Stille der Pandemie und Panik. Morgenstern erklärt dazu: “I wrote this song at the beginning of the first lockdown, I felt trapped and started to reflect on how I dealt with the loss of my mother. It’s about trying to escape yourself and your own thoughts, and at the same time coping with the inability to do so. It expresses a deep wish for a feeling of (temporary) relief.”

Morgenstern geht gerne Risiken ein. Nach dem Tod ihrer Mutter und einer damit einhergehende Schreibblockade nahm Morgenstern eine Stelle als Musikproduzenten in einer in Werbung spezialisierten Musikagentur an, um sich mit Arbeit zu umgeben. “I was constantly working overtime, no weekends, no personal life at all,” erklärt sie. “I just didn’t really know who I was anymore.” Briefly compromising her creativity had a visceral reaction in her, so she stopped. It was a case of all or nothing. The creation of Taking The Blow was an act of liberation, and you can hear it in every decibel. “If I don’t do this now, I never will.”

Morgensterns musikalischen Einflüsse sind Vordenker und Wegbereiter wie SOPHIE, Caroline Polachek, FKA twigs und Charli XCX. Ihre Debüt-EP “Taking The Blow” schlägt einen klaren Weg ein, um sich in diese Liga zu spielen. Lebhafte elektronische Klanglandschaften treffen auf eingängige Hooks, getragen von einer treibenden Rhythmus-Sektion. Hier erleben wir feinsten Power-Pop, der aus der Zukunft verspielt in Richtung Hörer winkt, sodass dieser eventuell aufholen kann.

 


 

Radio PR: Ina Neumayr  | T: +49 40 31991616-15 | ina@popup-records.de
Print/Online PR: Robert Heitmann | T: +49 40 31991616-11 | robert@popup-records.de

our PR Services

We combine the classic PR approach in radio/online/print press with (optional) digital marketing campaigns for our artists and clients.

 

contact our PR team

Quirin Fischer
quirin [ät] popup-records.de

Ina Neumayr
ina [ät] popup-records.de

Vanessa Lotz
vanessa [ät] popup-records.de

PARTNERS TRUSTING OUR WORK

PR-Banner