PR Services
Artists:
Alumni:

Artists

Alumni

Many Voices Speak [SWE]

‚Necessaries‘ is about the progress and crisis you find yourself in when your certainties weaken or even withdraw. It reflects my own attempts to replace cynicism with knowledge and humility for the conditions of life.Matilda Mård

Nach ihrer 2016er Debüt-EP „Away For All Time” meldet sich Many Voices Speak mit „Necessaries“ zurück (VÖ: 11.05. via Strangers Candy / popup-records).

Für die eigene künstlerische Arbeit kann ein Umzug aus der Großstadt einen großen Umbruch hervorrufen. So auch für Matilda Mård – sie kehrte Stockholm den Rücken zu und machte sich auf gen Borlänge, einer kleinen schwedischen Industriestadt im Landesinneren. Dieser Tapetenwechsel bedeutete nicht nur die Suche nach neuer Kraft und Inspiration, sondern auch persönliche Veränderungen.

Mit frischen und klaren Gedanken konnte Mård sich dem kreativen Schaffen neu zuwenden. Weniger Ablenkung bedeutete für die Musikerin nicht nur mehr Konzentration, sondern auch eine Form von Befreiung. Ihr Lieblingsort, ihr ganz persönlicher „place to be“ wurde die lokale Karaokebar – eine Zone, far away from my own self-doubts and prestige about music, so Mård.

Die Jahre zuvor schrieb und schrieb die Songwriterin an unendlich vielen Songs, ohne jemals wirklich was zu veröffentlichen. 2016 kam dann ihre Debüt-EP „Away For All Time“. Mit der nostalgischen Single „Video Child“ sowie dem minimalistischen Cover des Rodgers & Hartz Klassikers „Blue Moon“ gewann sie u.a. nicht nur Unterstützung von Spotify, Stereogum, Noisey und Hype Machine, sondern auch Platzierungen in der Serie Riverdale.

…the electronic backing rises and falls like a dream pop symphony. Gloomy and gleaming, this is sumptuous stuff.The Line of Best Fit

She drowns every line and every hook in melancholy, flipping major chords into something mournful.Noisey

Erst mit dem Bruch mit der Hauptstadt ließ der persönliche Veröffentlichungsdruck nach und Mård fing an unter ihrem Alter Ego Many Voices Speak an neuer Musik zu arbeiten – „Necessaries“ erscheint am 11.05. via Strangers Candy / popup-records.

RELEASES

our PR Services

– PR campaigns
– On tour PR
– Showcase PR
– Networking events
– Artist care
– Label services
– Local promotion

For further information

send an Email to:

Quirin Fischer
Quirin [ät] popup-records.de

Thomas Raich
thomas [ät] popup-records.de

Giuliana Jacobi
giuliana [ät] popup-records.de

PARTNERS WE WORK WITH

PR-Banner