Label
Artists:
Alumni:

Heimatt [DK/NO]

Heimatt heißt auf Neu-Norwegisch so viel wie heimwärts. Ein ausschlaggebender Begriff für Sänger und Songschreiber Magnus Grilstad. Es geht dabei weniger um die Abstammung oder Herkunft, sondern darum, wo es sich richtig anfühlt zu sein, wo man sich wohl und heimisch fühlt. Und das ist für den gebürtigen Dänen das faszinierende Nachbarland Norwegen.

Hier verbrachte er den Großteil seiner Jugend. Die harte aber malerische Natur mit ihrem rauen Fels, sattem Grün und eisblauen Flüssen, ist für den sympathischen Frontmann sein Zuhause, seine größte Quelle der Inspiration:

„Die Impulse und Eindrücke, die Natur, die Wildnis: Alles dort oben unterscheidet sich komplett von Dänemark. Ich glaube, dass die Musik dies auch wiederspiegelt. Die Lieder sind meine persönliche Suche nach den eigenen Wurzeln und der Faszination für die norwegische Natur. Meine Texte drehen sich alle um eines – die eigene Heimat zu finden.

Die beflügelnde Energie der Band erreicht bei ihren Konzerten den Höhepunkt. Nach mehreren Auftritten auf renommierten Festivals wie dem Roskilde oder dem Reeperbahn Festival kommen Heimatt im März auf Tour, im Mai sind sie schon für das Orange Blossom Special bestätigt. Wohlfühlen kann man sich bei ihren Konzerten auf jeden Fall, glücklich auch – vielleicht ja sogar heimisch.