Label
Artists:
Alumni:

Michael Moravek [D]

Michael Moravek – Songwriter, Sänger und Gitarrist der Planeausters veröffentlicht sein erstes Album unter seinem Namen.

„Here are songs of sadness, heartbreak, dreams and LOVE. A beautiful record by a great writer.”

– Steve Wickham (The Waterboys)
Moraveks zeitlose Songs sind tief verwurzelt in der Folktradition. Seine Geschichten von Suchern, Entwurzelten und Getriebenen sind Roadmovies und Kurzromane zugleich, gepresst in 4 Minuten. Dabei verschwimmen die biographischen Querverweise und es entstehen wahre Geschichten, Bewegungen in Momentaufnahmen. Wortreiche lyrische Songs, denen man anhören kann, dass sie in kalten Chicagoer Februarnächten eingespielt wurden.

Knapp 20 Songs hat Moravek für sein Werk geschrieben und aufgenommen, vorwiegend im Grammy-gekrönten Joyride Studio in Chicago. Davon sind 11 Songs auf dem Album IN TRANSIT (IS WHAT WE ARE) enthalten (Popup Records/Cargo).

Begleitet wird er auf den meist durchlässig instrumentierten Aufnahmen unter anderem von der US-amerikanischen Band The Great Crusades, dem Chicagoer Jazztrompeter Stephen Wright (Mary J. Blige, The Dixie Chicks) und dem irischen Geiger Steve Wickham (Sinéad O‘Connor, U2 oder Elvis Costello), der Mitglied der legendären Waterboys ist und die Liner Notes für Moraveks Album geschrieben hat.

RELEASES