Label
Artists:
Alumni:

Snorri Helgason [ISL]

Seit 2009 auf den Bühnen dieser Welt unterwegs, baute der Isländer Snorri Helgason eine facettenreiche und breite Fanbase auf. Er spielte bereits in den hintersten Ecken der Welt, wie Corner Brook in Neufundland, Faenza in Italien, Górowo Ilaweckie in Polen, sowie ausverkaufte Shows in internationalen Musikhochburgen wie New York, Berlin und London. Seine persönliche, unauffällige, aber intensive Art der Live-Shows, egal ob solo oder mit Band, hat eine Vielzahl an positiven Reviews von Blogs und Magazinen auf der ganzen Welt erhalten.

Die Snorri Helgason Band besteht aus alten Freunden: Sigurlaug Gísladóttir (múm, Mr. Silla) spielt Ukulele und singt, Guðmundur Óskar Guðmundsson (Hjaltalín, Tilbury, & Borko) spielt Bass und singt ebenfalls und Magnús Tryggvason Eliassen (Amiina, Sin Fang, Tilbury & Adhd) sitzt am Schlagzeug.

“Winter Sun” ist Snorris zweites Album, welches im August 2011 in Island erschienen ist. Das Album wurde von niemand geringerem als Indiepop-Größe Sindri Már Sigfússon (Seabear, Sin Fang) produziert und hat einstimmig Lob vom isländischen Musikmarkt erhalten.
Mit seiner eigenständig erlernten Herangehensweise ans Songwriting wurde Snorri bereits mit Singer/Songwriter-Größen wie Paul Simon, Harry Nilsson und Neil Young verglichen.

 
 

RELEASES