popup promotion

Scanners [UK]




 

PRINT / RADIO / ONLINE

Artist:
Scanners

Title: Love Is Symmetry

Label: Unter Schafen Records

Release date: 28.03.2013

SCANNERS aus London sind ein Juwel der UK-Indie-Szene. Sie zelebrieren schmelzende Melodien und ein Gitarrenmix aus Indie, New Wave & Art-Rock & Pop.

Über allem schwebt die wundervolle Stimme der charismatischen Sängerin Sarah Daly. Sie schafft es mit ihrer Stimme, die Leidenschaft von METRIC neben der Wut von YEAH YEAH YEAHS zu vereinen und versprüht zugleich eine melancholische Atmosphäre, die manchmal an Siouxsie and the Banshees erinnert.

Die Presse in Deutschland zum ersten Album war berauschend. Gästeliste.de beschrieb die Band folgendermaßen: "Die Scanners gelten als neuester Hype der britischen Szene - zu Recht" und das Intro-Magazin attestierte: "Cleverer & dramatischer Post-Indie. Voller Melancholie & Überschwang, mit guten Hooklines, schönen Gitarren, Harmonien und den richtigen Widerhaken" und die FAZ beteuerte: "Eine Dekaden überspannende Reise durch die Popmusik. Treibend-euphorische Popmelodien."


Zwei Jahre nach dem vielbeachteten Album "Submarine" (2010) kehren Scanners mit Ihrem neuen Album "Love is Symmetry" zurück. Das Album ist der vorläufige Höhepunkt in der Bandgeschichte. Steve Aoki (US Dance Maestro & Labelchef von Dimmak) sagt zur Single "State of Wonder": "the most beautiful song of 2012!" 

Links

Facebook


Reviews

 "So kommen Scanners auf dieser Platte umheimlich weit rum und beschenken uns mit einer vielseitigen Kollektion intelligenter Popmusik, die mehr kann, als nur zu unterhalten." (SMASH-MAG.com)

 

"'Love is Symmetry' klingt nach wunderbar unaufgeregtem Indie-Rock/Pop mit Hang zur Melancholie." (Crazewire)

 

"Scanners zelebrieren einen Genremix par excellence"
"Klingt: Als hätte man eine bunte Tüte musikalischen Tutti Fruttis vor sich. Du greifst hinein und weißt nie wirklich, was du erwischen beziehungsweise herausziehen wirst. Am Ende gefällt dir genau diese Ungewissheit." (kultmucke.de)

"Man kann auch einfach sagen, dass Scanners eine gute Platte gemacht haben." (FluxFm)

"Inhaltlich und musikalisch ohne Brüche, ist das Album liebenswürdig symmetrisch und entwickelt so eine gewisse Zauberhaftigkeit: Symmsalabim!" (Plattentests.de)

"Wiederholt gelingt es den Scanners, aus prägnanten Beats zauberhafte Melodien zu schälen." (cdstarts.de)

Angebote




Artists