popup promotion

Troy Von Balthazar [US/Berlin]



 

PRINT / RADIO / ONLINE


Artist: Troy Von Balthazar

Title: ...is with the demon

Label: Vicious Circle

Release date: 19.10.2012

 

"Elliott Smith ist tot, Markus Linkous auch, Troy von Balthazar lebt. Hoffentlich noch sehr lange." (TBA). Mit " …is with the demon"  meldet sich Troy Von Balthazar mit neuem Album zurück. Nach seinem Meisterwerk "How to live on nothing" erscheint im Oktober 2012 das neue Soloalbum des rastlosen Troubadours. Einigen dürfte Troy Von Balthazarer schon als Frontmann der Sadcore Band Chokebore oder als Support von Tocotronic bekannst sein. Sein Talent für das Schreiben von Filmmusik bewies er kürzlich in This ain't California, und zuvor bereits in zwei französischen Kinofilmen.

„...is with the demon" - ein weiteres Meisterwerk melancholischen Folks, das unter die Haut geht. Auch bei diesem Werk fehlt es nicht an Brillianz des Textdichtens, doch dieses Mal verzichtet er ganz bewusst auf Loops und Synthies und schafft so eine warme und intime Atmosphäre. Troy Von Balthazar. Eine charismatische Person, die ebenso zerbrechlich wie exzentrisch scheint. Er lebt von und für die Musik. In einer Welt, aus der er sich verstoßen fühlt, verleiht er seinen Gefühlen durch die Lieder Ausdruck, besingt seine Stimmungslagen mit tiefbewegender Stimme.

 

PRINT / ONLINE / RADIO

Artist: Troy von Balthazar
Title: How To Live On Nothing
Label: 3rdSide
Release Date: 08.10.2010

 

Troy Von Balthazar, ein Name der einem aus verschiedenen Gründen bekannt vorkommen könnte. Zum einen ist er ebenfalls Frontmann der Band Chokebore, die, nachdem sie von keiner anderen Band als Nirvana, als Support eingeladen wurden, nicht mehr aus der Musikszene wegzudenken war. Zum anderen ist der Solokünstler Troy von Balthazar auch in Deutschland kein unbeschriebenes Blatt mehr, denn er wurde von keiner anderen Band als Tocotroninc in 2007 als Support für deren komplette Tour eingeladen. Mit seinem Soloprojekt hat er im Vergleich zu Chokebore einen anderen, sehr zerbrechlichen , musikalischen Weg eingeschlagen. Sein melancholischer Folk geht unter die Haut und durch elektronische Loops sowie der Kunst des Textdichtens, wird aus seinen Songs ein bewegendes und manchmal auch schauriges Drama mit großer Nachhaltigkeit! 

 

 

Links

Official Homepage Facebook       

 

 

Reviews

"...is with the demon ist mit seinem delikaten, doch fragilem Folk dabei eine so exzellente Oktoberplatte geworden, dass wir am liebsten - weltenschwer blickend - alle Freunde mit welkem, buntem Herbstlaub bewerfen möchten" (taz/popblog)

 

„Melancholischer Folk Marke Eigenbau ist „...is with the demon" geworden und beweist ein weiteres Mal, dass er auch ohne seine Jungs von Chokebore eine ganz ausgezeichnete Figur als Songwriter und Storyteller macht." (Westzeit)

 

"Wer an einem kühlen, verregneten Tag vor dem Fenster steht und auf kleine Bäche, die über graue Straßen rinnen oder eilig vorbeihuschende Menschen blickt, für den gibt es keinen besseren Soundtrack als dieses Album" 8 von 10 Punkten = Überdurchschnittlich gut (Ox-Fanzine)

 

"Troy von Balthazar beweist eindrucksvoll, wie vielseitig minimalistischer Indie-Folk sein kann. Daher eine Empfehlung für alle Freunde ruhigen Indie-Folks und Singer-Songwriter-Klängen." (Alternativmusik.de) 

 

"Troy Von Balthazar stochert in seinem eigenen Dunkel, torkelt mit seinen Dämonen hinab in finstere Seelentiefen, wo poetische Schönheit erahnt werden kann. „...Is With The Demon" setzt neben Daniel Johnston und Mark Linkous Assoziationen zu anderen Lo-Fi-Künstlern frei: Elliott Smith, Vic Chesnutt, Karamel und Jason Molina sind Seelenverwandte." (cdstarts.de)

 

 


Angebote




Artists