popup promotion

The Great Bertholinis [D]




PRINT / ONLINE / RADIO

 

Artist: The Great Bertholinis
Title:
Brothers & Devils
Label:
Stargazer Records

Release Date: 15.08.2014

 

Akinek vaj van a fején, ne menjen a napra, spricht der ungarische Volksmund: Wer Butter auf dem Kopf hat, soll nicht in die Sonne gehen! Gott sei Dank nahm sich die hungarophile Philharmonie mit dem Anti-Popstar-Namen diesen wohl gemeinten Rat der geistigen Urväter nicht zu Herzen. Sonst hätten die The Great Bertholinis nach den wunderbaren Kritiken zum 2009 veröffentlichten Album "Planting A Tree Next To A Book" schleunigst in den Schatten treten müssen. Aber lieber überzeugen sie auf dem neuen Werk „Brothers & Devils" mit vielen kleinen, liebevollen Momenten und Melodien in denen unaufgeregten Bläsern ein harmonisches Zusammenspiel mit Banjos, Piano und Akustikgitarren gelingt, hier und da von E-Gitarre und Synthesizer zackig durchbrochen, immer ohne an filigranem Spielwitz zu verlieren.

 

Title (Single): Lost & Found

Label: Stargazer Records

Release Date:  10.10.2014

 

Am 10. Oktober veröffentlichen The Great Bertholinis mit "Lost and Found" die neuste Single aus ihrem aktuellen Album „Brothers & Devils". Verquickend und von unerschöpflicher Energie vertiefen sich The Great Bertholinis in die vielfältigen Gefühlswelten der beiden Protagonisten.

„Du wachst eines Morgens auf. Du lebst zwar noch, aber hast kein Herz. Es schlägt nur in deinem Kopf. Als du auf die Suche gehst wird dir bewusst, dass du es nicht wieder finden wirst solange du nicht weißt wonach du suchst. Es ist mit Gewissheit nicht dein Herz." (Oszkar Bertholini)
Mit dem harmonischen Zusammenspiel von Bläsern, Piano und Schlagzeug wird die ziellose Suche bei „Lost and Found" zu einer sehnsuchtsvollen Reise.

 

LINKS

Homepage Facebook

 

 


 

 

REVIEWS


"Äußerst hörenswerte Musik - Endlessly in Love. (Westzeit)

 

"Das erinnert in seinen besten Momenten schon mal an das großartige Arcade Fire-Album Funeral". (OX fanzine)

 

"Ein unwiderstehlicher zirzensisch-folkloristischer, zum Experiment neigender(Rock-)Pop umweht die spät-Beatles-esken, osteuropäischen Indie-Americana-Preziosen und macht die Songs schon nach wenigen Durchläufen schon zu alten Freunden. Ihr bestes Album." (Kieler Nachrichten)

 

Angebote




Artists