popup promotion

Pete MacLeod [UK]



 

PRINT / ONLINE / RADIO

 

Artist: Pete MacLeod

Title: Rolling Stone

Label: 359 music

Release date: 15.11.2013 

 

Die Vergangenheit Pete's betrachtend, könnte die Idee aufkommen, dass er den Musikertraum auch schon zuvor lebte. So tourte der Singer-Songwriter bereits mit Ocean Colour Scene, supportete Amy MacDonald und spielte zusammen mit dem Oasis-Gitarristen Bonehead einige Headline-Shows.

Musikalisch führt Pete MacLeod das Handwerk der britischen Popmusik gekonnt fort. Vieles erinnert an die namhaften Weggefährten Ocean Colour Scene, Oasis oder auch Paul Weller.

Der Titeltrack "Rolling Stone" und das starke "Give A Little Love" klingen einerseits nach einer alten, glorreichen Zeit, fügen sich jedoch glechzeitig perfekt in heutige Soundgefilde ein und bilden somit die auch inhaltlich perfekte Fortführung McGee's Schaffens.

Links

Homepage

359 music / Pete MacLeod


 


Reviews

"359 Grad: Das ist kurz vor der Kehrtwende, und entsprechend knüpft MacLeod an eine gute Tradition britischen Songwritings an, indem er ebenso stolze wie warmherzig summende Britpoplieder schreibt, die er von einer kräftigen Rhythmusfraktion spielen lässt und mit schimmernden Gitarren veredelt. Ocean Colour Scene, Paul Weller, The Who, die Stereophonics, da kommt es her." (Rolling Stone)

 

"Ein schönes Stück Popmusik" (Classic Rock)

 

 "Alles, was die Britpopper von den Beatles, den Kinks und The Jam bis zu Oasis bislang an brillianten Songs und Sounds vorgelegt haben, ist für den Singer/Songwriter und Gitarrist Pete MacLeod Auftrag und Verpflichtung. Pete rechtfertigt die in ihn gesetzte Hoffnung voll und ganz, erweist sich als kompletter Musiker, der die Vergangenheit und Gegenwart der britischen Popmusik absolut zukunftsfähig macht." (amm - all my music) 

Angebote




Artists