popup promotion

They Might Be Giants [US]



PRINT / RADIO / ONLINE

 

Artist: They Might Be Giants

Title: GLEAN

Label: Lojinx

Release date: 29.05.2015

 

Die zweifachen Grammy-Preisträger von They Might Be Giants veröffentlichen mit „GLEAN" endlich den langersehnten Nachfolger des im Jahr 2013 veröffentlichten Fan-Favorits „Nanobots". Die 16 Songs hierfür entstammen ihres Dial-A-Song Services, mit dessen Rückkehr sie im wöchentlichen Turnus einen Track plus Video veröffentlichen. Mit diesem Album ist ihr Sound gleichermaßen rockig, überraschend, überschäumend, und nach wie vor wirklich einzigartig! Große Begeisterungsstürme alter, wie neuer Fans sind die logische Konsequenz.   

 

 

 

 

 PRINT / RADIO / ONLINE

 

Artist: They Might Be Giants

Title: Nanobots

Label: Lojinx

Release date: 03.05.2013

 Die US-amerikanische Alternative-Band They Might Be Giants kann man guten Gewissens als Urgesteine bezeichnen. Schließlich konnte sich die Gruppe um Gründer John Flansburgh und John Linnell bereits seit über 30 Jahren in der hart umkämpften Musikbranche behaupten. Der Erfolg blieb ihnen in dieser langen Schaffensphase alles andere als fern. 2 Grammys, insgesamt 15 Studio-Alben, 2 Platin-Alben, 2 Gold-Alben, diverse Hits, wie die Titelmelodie der Fernsehserie Malcom Mittendrin sprechen ja eindeutig für sich. Gegründet wurde die Band 1982 im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Als Vorlage für den Namen diente ihnen übrigens der gleichnamige Film von Anthony Harvey, der 1971 in die Kinos kam. Mit ihrem kommeden 16. Studio-Album wollen TMBG noch eine Schippe drauflegen. Aufgenommen wurde im privaten Studio von Produzent Patrick Dillett (David Byrne, Mary J. Blige). Das Album mit dem Titel Nanobots wird am 11. März erscheinen und zeigt, dass die Jungs es noch immer drauf haben und sich in fantastischer Form befinden. Wir sind gespannt und freuen uns auf die neue Platte.

 

Links

Homepage Facebook

 

  

 

 

Reviews

"Ein nicht alltägliches Werk. Stoff für Fortgeschrittene." (Access All Areas)

 

"Das neue Album bietet beachtliche 25 Songs, von denen jeder ein kleiner, feiner Hit in ihrem Trademark-Sound ist." (Planet.TT)

 

"Auch nach dreißig Jahren schaffen es die beiden John, ihren unverwechselbaren und unbekümmerten Sound aus "Flood" oder "Apollo 18" Zeiten zu konservieren. Nein es muss heißen: transformieren."

"Die 25 Titel auf Nanobots [...] klingen unglaublich frisch und energiegeladen." (OX-Fanzine)

"Frühling - Sonne- Gute - Laune - Sound für verwegene Tage!" (Westzeit)

"Vollgestopft mit kurzen, eingänigen, clever - lustigen und immer leicht nerdigen Songs mit ebenso einfach wie umwerfenden Melodien, gradliniger Gitarrenarbeit plus etwas Orgel, gesungen mit dieser charmanten, schneidend - nasalen Stimme, die man - einmal gehört - nie mehr vergisst." (Glitterhouse)

 

"Nanobots ist eine 25 Titel umfassende Wundertüte aus Schabernack, Alltagsbeobachtungen, Weltwissen und Euphorie getriebenem Indie Rock." (Crazewire)

 

„They Might Be Giants machen noch immer das, wofür man sie kennt und liebt: Sarkasmus mit leichtem Größenwahn – oder Größenwahn mit leichtem Sarkasmus?“ (Piranha) 

Angebote




Artists