popup records

Rats On Rafts [NL]



 

Die schon zehnjährige Bandgeschichte startete, als die vier Rotterdamer beschlossen eine Band zu gründen. Dass sie zu diesem Zeitpunkt noch keine Instrumente beherrschten war zweitrangig. Die gemeinsame Vorliebe für amerikanischen Grunge, kantigen Postpunk und Bands wie The Fall, Pink Floyd oder Ariel Pink war das Fundament, auf welchem die Band aufbauen sollte.  Nachdem langsam aber sicher die Instrumente gemeistert wurden, erschien 2008 die erste EP. Rats On Rafts ergründeten die Rotterdamer Musikszene und stießen auf KIEM, eine proto-Industrial Band aus den Achtzigern. Sie identifizierten sich mit deren Rotterdamer Mentalität, den urbanen Humor und roher, aber doch tanzbarer Musik. Weitere lokale und nationale Helden wie die Punkband Rondos oder die New Wave Band von Mecano zählen zu den Einflüssen der Rotterdamer. 

 

Title: The Moon Is Big

Release date: 20.02.2015

 

Die Rotterdamer Band Rats On Rafts liefern mit ihrem Debüt „The Moon Is Big" einen frischen Sound, der sich durch eine zeitgenössische, innovative Mixtur aus Postpunk, New Wave und modernem Lo-Fi auszeichnet. Im Heimatland bereits freudig empfangen, wird nun der Schritt nach Deutschland gewagt.

 

 


Links

HomepageFacebook

 

 

Reviews

"RATS ON RAFTS servieren auf ihrem Debütalbum schrägen, eigensinnigen NeoWave, der durch die hypnotische, extrovertierte Ausstrahlung fasziniert und verstört." (Underdog Fanzine)

Artists